Covid-19: Unsere 210 Tage …

… mit Seuchenschutz-Einschränkungen. Seit Anfang März gibt es tägliche Horrormeldungen zu der aufkommenden Virus-Epedemie. Genauso täglich melden sich Bundes-, Landes- und Kommunalregierungen mit Maßnahmen und Regelungen, die das eindämmen sollen. Alles ist besser als nix machen, auch wenn die Kritiker alles besser wissen (aber das kennen wir ja vom Fußball ;-). Wir schreiben hier mal …

Eine Woche Sept/Okt. mit vier Zielen

Wischhafen (auf dem Hof von Elisabeth, Hans-Heinrich und Johann) Wietzendorf (auf dem WoMo-StP vom Südsee-Camp) Olsberg (StP beim „Aqua“ mit tollen Radtouren im Hoch-Sauerland) Finnentrop (Einstieg direkt am StP in den SauerlandRadring) Zum zweiten Mal in diesem Jahr waren wir zu Gast an der Elbe. Es ist immer „wie zu Hause“, wir fühlen uns dort …

Nochmal Holland

Schönes Wetter drohte Mitte September mit über 30 Grad. Deshalb packten wir unser DuoMobil und suchten ein Ziel in der Nähe, denn am 18.9. wollten wir wieder zurück bei Celines 19. Geburtstag sein. Bei Winterswick, kurz hinter der deutschen Grenze bei Oedingen, kamen wir auf „Het Winkel“ unter, und das war gut so 🙂 Die …

Ijsselmeer und Versemeer

Martina und Michael wollten mal gerne zum Meer. Da war das Ziel „Holland“ schnell ausgemacht. Wir starteten Ende August in der Nähe von Urk, auf dem Nordostpolder und trafen uns im September mit den beiden in Kamperland am Versemeer, nicht weit weg von der Nordsee. Am ersten Tag glaubten wir noch an Regen, so dass …

Julie und Ponys …

… hatten wir ihr versprochen und mit dem Gutshof Schulze Althoff in Schöppingen / Münsterland hatten wir wohl die richtige Wahl getroffen. Der Hof ist sehr gepflegt, die Anlagen sind liebevoll hergerichtet, sogar mit einem Pool für die Kinder. Die Sanitäranlagen ansehnlich, praktisch und sauber – nix zu meckern. Für die Kinder gab es „gewartete“ …

3. Ausflug unter Corona Münster- und Emsland

Schloss Dankern in den Ferien war lange geplant, wie all die Jahre zuvor. Ohne zu wissen, was und wie es in der Krise geht, hatten wir in Haren gebucht. Und es hat ganz gut geklappt. Vorher haben wir noch ein paar gemeinsame Tage mit Margret & Wolfgang unternommen; wir hatten in diesem Jahr wegen der …

2. Ausflug unter Corona Ostsee

Mit großer Freude haben wir im Mai die Lockerungen in den einzelnen Bundesländern verfolgt. So nach und nach, aber überall ein wenig unterschiedlich, durfte man reisen – noch nicht ins Ausland, aber die vom Tourismus abhängigen Bundesländer wie MacPom, Schleswig-H. und Niedersachsen öffneten ganz langsam ihre Grenzen für uns „Ausländer“. So war die Idee, die …

1. Ausflug unter „Corona“ ins Münsterland

Nach den aktuellen Lockerungen im Bereich Tourismus haben wir die Chance ergriffen und unsere 1. DuoMobil-Fahrt in der Pandemie unternommen. Erstes Ziel war der Cpl. „Heidewald“ in Sassenberg am Feldmarksee. Nach 5 Tagen verlegten wir dann nach Mettingen zum Cpl. „Schöne Aussicht“. Die Vorbereitungen zur ersten Ausfahrt nach fast drei Monaten waren schon sehr spannend. …

Karnevalsflucht

Die Karnevalstage waren für uns mal wieder Anlass, aufzubrechen. Wegen der allg. Wetterlage haben wir uns für das Saarland entschieden, dort sollte es einigermaßen sein. Wanderungen entlang des Schwarzbach, durch die Innenstadt und Radfahren – das war alles möglich, auch bei Temperaturen unterhalb der 10-Grad-Marke, ber zumindest trocken. Und zum Abschluss lockte immer das urige …

IPA: Kohl- und Pinkelfahrt

Dreißig Jahre gibt es diese Veranstaltung der Verbindungsstelle in Bremen. Grünkohl war der Anlass, das Zusammensein vieler Mitglieder aus ganz Deutschland und etlicher Teilnehmer aus dem europäischen Raum ist eh Sinn & Zweck der IPA. Mit 14 anderen Bochumer Teilnehmern sind wir mitten im Winter nach Bremen aufgebrochen. Während sie in Hotels übernachten mussten, hatten …